Torwartcamp in Forst

ForstAm 30. und 31. Juli veranstalten wir in Forst bei Bruchsal zwei einzeln buchbare Torwarttage. Der Veranstaltungsort ist einmal mehr das “Soccertime”.

In den Themen Technik, Taktik, Athletik und Psyche möchten wir die Jungen und Mädchen schulen. Diese Teilbereiche des Torwartspiels stehen auch in den Ausbildungsleitfäden der deutschen Bundesligisten. Der tägliche Zeitrahmen liegt ca. zwischen 10 und 16 Uhr. Mittagessen ist inklusive. Fragen und Anmeldungen gern über diese Seite oder telefonisch 0160-9384 9352 oder bei Ingo, Martin, Roland, Marcus, Lukas oder Stefan. Wir freuen uns auf euch!

Unterricht _IGP9878

Neues Trainingszentrum

DSC_0029Unser neues Trainingszentrum entsteht an der Bergstraße!

Roland Hegerl (Foto rechts) wird beim FC Alsbach eine regelmäßig arbeitende Torwartschule in Kooperation mit dem FC Alsbach entstehen lassen. Interessierte Keeper aller Altersklassen können sich gern über diese Seite bei André Schmidt melden oder direkt mit Roland Kontakt aufnehmen.

 

Mail: Roland.Hegerl@tooorwart.de

Aufsteiger und Umsteiger

MarioWeitere Infos zu ehemaligen André Schmidt – Schützlingen:

Mario Miltner stieg mit den Würzburger Kickers in die 3. Liga auf! Herzlichen Glückwunsch Mario! Der 24jährige, der bereits für die U23 Teams des VfB Stuttgart, Eintracht Frankfurt und Greuther Fürth zwischen den Pfosten stand, hat nun einen echten Erfolg in der Tasche.

MRMax Reule wechselt vom Chemnitzer FC zum SV Wehen Wiesbaden. Der 21jährige absolvierte in Chemnitz seine erste Drittligasaison und wurde Landespokalsieger in Sachsen. Herzlichen Glückwunsch!

 

moritz_mathiasMathias Moritz (27), der 13 Jahre lang beim KSC spielte, stieg mit dem SV Spielberg in die Regionalliga auf! Mathias hatte großen Anteil daran. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

thomas BThomas Bromma wechselt nach einer turbulenten Saison vom FC Nöttingen zum SV Sandhausen. Der 22jährige, der zuvor bereits in Darmstadt und Wiesbaden unter Vertrag stand, wird sicher die Chance beim Schopf packen und beim Zweitligisten auf sich aufmerksam machen.

Andi DupsAndreas Dups wechselt nach einer starken Saison in Reichenbach zum Regionalligaabsteiger FC Nöttingen. Der 23jährige, der in der Jugend u.a. in Hoffenheim und beim KSC spielte, freut sich sehr auf die Oberliga.

Aufsteiger

Christian OrtagChristian Ortag feierte mit dem FC Ingolstadt den Aufstieg in die 1. Bundesliga und die Meisterschaft in der 2. Bundesliga! Herzlichen Glückwunsch! Christian ist somit der dritte Keeper “meiner Riege”, der im Kader eines deutschen Erstligisten steht.

SG Hohensachsen

20150422_175613

Auf Einladung von Jugendleiter Andreas Ewald führte die Freie Internationale Torwartschule bei der SG Hohensachsen ein Schautorwarttraining durch. Die jungen Torhüter- und Torhüterinnen folgten mit großem Eifer den Tipps und Anweisungen von Marcus Hauck und Ingo Paulsen. Nach Ballgewöhnung und Stabi Programm wurden Passübungen für die Spieleröffnung durchgeführt. Im Hauptteil wurde anhand einer methodischen Übungsreihe Fangtechniken geübt. Den Abschluß bildete die beliebte Spielform “Alle sind Torhüter”.
Andreas Ewald: Ich möchte mich recht herzlich für die tolle Trainingseinheit der FIT bedanken. Den Kindern hat es sichtbar Spaß gemacht. Ich hoffe nun, dass wir mit der FIT künftig eine Kooperation vereinbaren können.

tooorwarthandschuhe

GEKO blueDer “GEKO blue” aus dem steyrischen Hause kre~go komplettiert vorerst meinen Handschuhshop, den ihr 24 Stunden täglich hier besuchen könnt. Die GEKO-Modelle, die noch sehr jung sind, erfreuen sich auch in Österreichs 1. Bundesliga Beachtung! Und wenn man sie getragen hat, weiß man auch warum.

Außerdem erwarte ich in den kommenden Wochen Neuigkeiten aus dem württembergischen Hause JOSEF FISCHER. Hier stehen einige neue Modelle an.

Des weiteren wird eine dritte Marke meinen Shop demnächst bereichern.

Mir geht es im Thema Handschuh vor allem um eines: In dem heute schon fast undurchsichtigen Markt der Torwarthandschuhe, belebt die Konkurrenz sicher das Geschäft und das ist im Hinblick auf Weiterentwicklung natürlich zu begrüßen. Der Fachhandel besticht oft dadurch, seit 20 Jahren die gleichen Hersteller zu präsentieren und auch im 20. Jahr noch nicht wirklich beraten zu können. Mir ist es deshalb wichtig, gute Handschuhe zu fairen Preisen anbieten zu können und die Profiware auch in Kindergrößen liefern zu können. Es geht mir nicht darum, den Fachversendern eine Konkurrenz zu bieten! Deshalb werdet ihr hier auch zukünftig keine Produkte der zahlenmäßigen Tophersteller finden, sondern ausschließlich Spezialisten. Danken möchte ich in diesem Zusammenhang den Spezialisten JOSEF FISCHER, kre~go und reusch, für die Unterstützung meines und Dr. Ehrmanns Projektes der Psychischen Gesundheit für Leistungssportler! www.mentale-kraft.org